Vorsorge  für  das  Leben  und  Danach

Der Gedanke an den eigenen Tod oder an den eines nahe stehenden Menschen wird zumeist von sich geschoben, doch sollte der Tod kein Tabu-Thema sein.

Was können Sie regeln

- Art und Weise der Bestattung  
- Erd-, Feuer-, Seebestattung
- Art des Grabes    
- Erd- oder Urnengrab,- gemeinschaft
- Ort der Bestattung   
- welcher Friedhof
- Umfang der Trauerfeier  
- Pfarrer, weltlicher Redner/Rednerin, stille Abschiednahme
- musikalische Umrahmung  
- über CD welche Musik
- Traueranzeige/Dansagung
- Blumen

Auch individuelle Wünsche Ihrerseits werden mit berücksichtigt.
Die Bestattungsvorsorge kann in einer Summe oder in Raten gezahlt werden, aber auch durch eine Sterbegeldversicherung abgesichert werden.
Für ein persönliches Gespräch zu weitere Fragen der Bestattungsvorsorge,
ob in meinem Bestattungshaus oder bei Ihnen zu Hause in Ihrer gewohnten Umgebung, vereinbaren Sie bitte einen Termin.

Antje Otto-Schreier